Bio Mandelmehl teilentölt von Ölmühle Solling

Ölmühle Solling Mandelmehl teilentölt, 1er Pack (1 x 0.5 kg)

Ich schreibe heute über meine Erfahrungen mit dem teilentölten Bio Mandelmehl von der Ölmühle Solling. Das Mandelmehl stammt aus der hauseigenen Ölmanufaktur.

Es entsteht aus kaltgepressten Bio Mandeln. Die verwendeten Mandeln kommen aus spanischen Anbau. Verpackt ist das teilentölte Mehl in einem 500g Beutel.

Geschmack und Backeigenschaften

Vom Geschmack her ist es ein super Nussmehl. Ich habe es schon oft gekauft. Es schmeckt leicht nach Marzipan. Ich liebe Marzipan und nehme den Geschmack daher gerne in Kauf. Gerade für süße Gebäcke ist es sehr gut geeignet. Wenn du kein Marzipan Liebhaber bist, schmeckt es dir vielleicht etwas zu intensiv.

Mit dem Mandelmehl der Ölmühle Solling sind mir bereits viele Leckereien gelungen. Zuletzt habe ich damit einen Tortenboden gebacken. Aber auch Muffins und Pfannkuchen habe ich mit dem Mehl schon gemacht. Manchmal verwende ich es auch zum Andicken.

Nährwerte

Nährwerte pro 100g 
Kalorien375kcal
Kohlenhydrate10,70g
Fett12,00g
Protein45,30g
Ballaststoffe21,40g

Das Ölmühle Solling Mandelmehl ist ein teilentöltes Mandelmehl. Es enthält 12% Fett.

Teilentöltes Mandelmehl macht den Teig geschmeidiger!

Es gibt teilentöltes Mandelmehl mit weniger Kohlenhydraten, aber das ist Kritik auf hohem Niveau. 10,70g ist ein niedriger Anteil, deswegen ist das Mehl aus der Ölmühle Solling bestens für eine Low Carb Ernährung geeignet. Das Nussmehl enthält außerdem viel Protein und Ballaststoffe.

Ist das Mandelmehl braun oder weiß?

Ich habe das Mandelmehl von der Ölmühle Solling bereits mehrmals bestellt. Geschmacklich hat es mir immer gleich gut geschmeckt. Allerdings kannst du dir nicht die Farbe des Mehles aussuchen. Du bekommst abwechselnd helles oder dunkles Mandelmehl geliefert. Je nachdem ob die Ölmühle geschälte oder ungeschälte Mandeln vorrätig hat.

Für den Geschmack spielt die Farbe keine Rolle!

Es ist nur eine Frage der Ästhetik. Entscheidend ist die Farbe nur, wenn du unbedingt ein helles oder dunkles Gebäck backen möchtest.

Wo bekomme ich Ölmühle Solling Mandelmehl?

Die Ölmühle Solling produziert Mandelmehl in der hauseigenen Ölmühle. Das hat allerdings auch Nachteile. Und zwar ist es mehrmals im Jahr ausverkauft. Das liegt an dem Produktionsprozess. Bei der Produktion von Mandelmehl, entsteht immer auch Mandelöl. Da Mandelmehl beliebter ist als Mandelöl, stoppt die Ölmühle zeitweise die Mandelmehl Produktion. Kaufen kannst du das Bio Mandelmehl auf Amazon.

Fazit

Absolut empfehlenswert!

Die Ölmühle Solling macht hier einen super Job. Wenn dir die Farbe egal ist und ein leichter Marzipan Geschmack dir nichts ausmacht, kannst du nichts verkehrt machen.

Vorteile
Low Carb
Sehr fein gemahlen
Gute Backeigenschaften
Ballaststoffreich
Bio Qualität
Nachteile
Keine Farbauswahl

Hast du dieses Mandelmehl schon probiert? Ich freue mich über deine Meinung!

Hier findest du ein weiteres Bio Mandelmehl im Vergleich!

Jetzt mit deinen Freunden teilen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*